Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 37154 Northeim
  • Kaufpreis 194.000,00
  • Wohnfläche ca. 240
  • Grundstück ca. 714
  • Zimmer 7
  • Gartenfläche ca. 400
  • Kellerfläche ca. 30
  • Baujahr 1986
  • Etagen 2
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Anzahl Balkone 1
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 1
  • Bezugstermin Vereinbarung
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 8 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 10 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 70 min
  • Bodenbelag Fliesen
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche Fenster
  • Zustand Renovierungsbedürftig
  • Immobilien-ID 200
  • Provision 4,76
Sieghard Willmer

Immobilie

Das Haus liegt in bevorzugter Wohnlage des Wieterviertels mit wunderschönem Ausblick über die Stadt. Es teilt sich auf in Erdgeschoß und Obergeschoß mit 6 Zimmern, Küche, Bad und Gäste-WC. Am Wohnzimmer liegt der Balkon von dem man über eine Treppe zum unteren (hinterem) Grundstücksbereich gelangt. Im Dachgeschoß befindet sich separat ein 1-Zimmer-Appartement mit Duschbad, welches aber auch in den Bereich des Obergeschosses integriert werden kann. Im Untergeschoß befinden sich 3 Kellerräume sowie eine weitere Eigentumswohnung eines zweiten Eigentümers mit 3 ZKB. Durch das vorgelagerte Treppenhaus sind die Einheiten separat begehbar.

Lage

Das Haus liegt im mittleren Bereich des Northeimer Wieterviertels, mit Ausblick über die Stadt und die Seenplatte von Northeim.
Die Kreis- und Europastadt Northeim befindet sich in Südniedersachsen und hat ca. 30.000 Einwohner. Northeim liegt 20 Kilometer nördlich von Göttingen und 16 km südöstlich von Einbeck an der Autobahn 7 und den Bundesstraßen 3, 241 und 248. Die Stadt liegt im Zentrum der Northeimer Seenplatte, der Rhume und dem Wieter, einem waldreichen Naherholungsgebiet. Die Wälder laden zu ausgedehnten Wanderungen ein und auch sportliche Aktivitäten kommen nicht zu kurz.
An den Seen besteht die Möglichkeit zu Segeln, Angeln, Baden, Tauchen und Surfen. Auf der Ruhme kann man Kajak und Kanu fahren, auf Teilen des Flusses ist sogar Wildwasserrafting möglich. Mitten im Wald befindet sich das Hardenberg Golf Ressort, eine der schönsten Golfanlagen Deutschlands und nicht weit davon Reithalle und die Tennisanlagen sowie das Hotel "Freigeist" mit der Waldbühne. Die historische Innenstadt von Northeim, mit ihren Fachwerkhäusern lockt viele Touristen an. Über die Bundesstraße, bzw. die Autobahn gelangt man in 15-20 Minuten in die nahe gelegene Stadt Göttingen.

Ausstattung

Das Haus wurde 1986 in massiver Bauweise mit einem 36er Porotonmauerwerk erbaut. Die Außenfassade ist verputzt, das Dach mit einem Satteldach eingedeckt, komplett gedämmt und ausgebaut. Zum Großteil sind im gesamten Hausbereich terrakottafarbene Fliesen verlegt. Die Fenster haben Holzrahmen mit Thermopaenverglasung. Die Bäder sowie das Gäste-WC müssten saniert werden. Die Elektrik im Haus ist zeitgemäß und über FI abgesichert. Die Gaszentralheizung wurde 2016 neu eingebaut. Es handelt sich hier um eine gasbeheizte Brennwerttherme mit Heißwasseraufbereitung.
Im Wohnzimmer befindet sich zusätzlich ein offener Kamin und im Dachgeschoß ein gemauerter Brotbackofen.
Vor Jahren gab es im Haus zwei Wasserschäden durch das Eindringen von Niederschlag an den Schornsteinen. Die Ursachen wurde behoben, die Wände sind inzwischen abgetrocknet aber die nachträglich nötige Renovierung ist noch nicht erfolgt. Dies betrifft hauptsächlich das Treppenhaus, aber auch das Elternschlafzimmer mit Schimmelbildung.

Keller Einliegerwohnung vorhanden Seniorengerecht Vermietet Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Sauna vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Im Untergeschoß des Hauses befindet sich eine wirtschaftlich selbstständige Einheit, Sondereigentum, eines anderen Eigentümers. Diese Einheit gehört nicht zum Kaufobjekt.
Zu dieser Einheit gehört auch die Hälfte des hinter dem Hause gelegenen Grundstücks. Die Wohnung ist über das vorgelagerte Treppenhaus separat begehbar. Der seitliche und vordere Grundstücksbereich wird nur von den Hauseigentümern genutzt.

Das Hausgrundstück ist ein Erbbaugrundstück. Die jährliche Erbpacht beläuft sich auf 1.280,48€ oder monatlich 104,04€. Der Erbpachtvertrag läuft vorerst bis 2056.

Energieausweisangaben

  • Energie mit Warmwasser ja
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld